[#1] Sonntags: Zeit für sich selbst

Remember to take care of yourself. Sometimes you get so busy taking care of others that you forget that you are important too.

In den letzten Wochen habe ich mich sehr um den Rest der Menschheit gekümmert. Wenig Zeit nahm ich für mich selbst. Sogar an einem Sonntag, wo ich eigentlich am liebsten mir einen Kaffee oder auch ein Tee geholt und nebenbei ein gutes Buch gelesen habe. Da heute Sonntag ist, möchte ich einfach diesen Tag für einen bestimmten Beitrag nutzen und zwar soll es um eines gehen: Zeit für sich selbst nehmen.

In den letzten Jahren habe ich immer zwischen den Tagen geschwankt, wenn es darum ging Zeit für mich selber zu nehmen. Einmal nahm ich mir Montags Zeit, dann kam die nächste Woche und es wurde ein Freitag, danach ein Sonntag. -> Wie man sieht: Ich habe mich nicht gefestigt. Da kommen wir zu meinem ersten kleinen Tipp: Nimmt einen festen Tag nur für euch! Es ist zwar toll, wenn man an Wochenenden sich mit seinen Freunden trifft oder eventuell Verwandte wieder sieht und unter der Woche haben wir alle Verpflichtungen wie die Arbeit, die Schule und die Uni. Deswegen würde ich euch den Sonntag empfehlen. Wieso ausgerechnet Sonntag? Weil es genau der Tag ist an dem ihr die Woche, die ihr hinter auch habt revue passieren lässt und euch auf die neue Woche vorbereiten könnt.

Was mache an so einem Sonntag, wenn ich Zeit für mich selber nehme?

Einfach alles was ich mag und was mir gut tut. Das Wichtigste ist, dass man auf die innere Stimme hört.

  • Was tut  mir gut?
  • War ich mit meiner Leistung zufrieden in der letzten Woche?
  • Was waren meine Höhepunkte und was meine Tiefpunkte?
  • Habe ich vielleicht zufällig jemanden kennen gelernt, der mich auf irgendeiner Weise inspiriert hat? (Zu dieser Frage kommt ein extra Beitrag ♥)
  • etc.

Kümmere dich um deinen Körper! Unter der Woche wird uns leider nicht klar, dass unser Körper unter dem ganzen Stress und der Hektik leidet. Sei es Masken oder Nägel lackieren – einfach eine kleine Spa-Pause.

DSCN1289

• Go for a walk •

Du hast R I C H T I G gelesen! Nimm dir einfach Zeit um eine Runde spazieren zu gehen. Genieße dabei einfach deine Umgebung und vor allem die Ruhe. Ich habe das Glück, dass ich an einem ruhigen Fleckchen in der Stadt wohne. 🙂

Nutze deine freie Zeit um kreativ zu sein! In der heutigen Zeit sind wir ja ziemlich von Stress geprägt und für Menschen wie mich, ist es teilweise ein wenig blöd, denn ich bin ein sehr kreativer Mensch und muss meine Kreativität in eine Schublade stecken. Deswegen sollte man sich Zeit nehmen und eventuell die Kreativität auf Stricken, einer neuen Einrichtung oder Ähnlichem ausleben.

DSCN1303

Zeit für sich selber nehmen ist sehr wichtig und ich hoffe, dass dieser Beitrag dir und anderen Lesern gefallen hat!

Was machst DU an Tagen, wo du dir Zeit für dich selbst nimmst? Schreibe es mit in die Kommentare! Würde mich sehr freuen! 🙂

x Sabina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s