Schloss Schönbrunn, Wien

Nach langer Zeit kommt mal wieder ein Beitrag online, der sich um die österreichische Hauptstadt Wien dreht. Nicht wundern, denn die Fotos sind noch aus den schönen, warmen Tagen in Wien.

Ich freue mich immer, wenn sich eine Möglichkeit ergibt nach Wien zu kommen und wenn ich nach einem Tag oder auch einem Wochenende in Wien wieder zuhause bin, erzähle ich immer voller Energie über das erlebte und gesehene in der Stadt. Heute soll es sich um das Schloss Schönbrunn gehen.

DSCN1402

Das Schloss gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in ganz Wien, ist wunderschön und die Touristen werden förmlich angezogen vom schönen Schloss. Nicht zu vergessen ist, dass es an den schönen Tagen beziehungsweise an den etwas wärmeren Jahreszeiten ist der Garten nicht zu vergessen.

Natürlich kann man hier vieles sehen und je nachdem was man sehen möchte, muss man einen gewissen Preis zahlen. Vorab möchte ich gesagt haben, dass es verschiedene Tickets gibt. Die Preise liegen zwischen € 3,80 und € 29,90, jedoch – wie erwähnt – kommt es darauf an welcher Rundgang euch mehr interessiert.

DSCN1403

Wenn ich mich in eines verliebt habe, dann in den Rosengarten vom Schloss! An alle Mädels da draußen: Geht in den Rosengarten! Dort sind die meisten Fotos entstanden als ich im Schloss Schönbrunn war, aber dazu wird es ein separaten Beitrag geben, denn ich schon in Arbeit habe.

Die Öffnungszeiten sind verschieden und ich möchte euch darauf hinweisen, dass ihr – falls ihr mal nach Wien kommen solltet – zuerst die Öffnungszeiten der jeweiligen Sehenswürdigkeiten anschaut und besser planen könnt.

Hier zähle ich euch die folgenden Öffnungszeiten für das Schloss Schönbrunn auf:

  • 01. April bis 30. Juli
    • 08.00 bis 17.30 Uhr
  • 01. Juli bis 31. August
    • 08.00 bis 18.30 Uhr
  • 01. September bis 31. Oktober
    • 08.00 bis 17.30 Uhr

Es gibt verschiedene Öffnungszeiten für den Schlosspark, den Kronprinzengarten/Organgerigarten und die Betriebszeiten für den Brunnen. Jedoch hielt ich es für interessant, wenn ihr wisst wann das Schloss offen hat. Bei weiteren Informationen könnt ihr auch auf der Webseite nachschauen, die ich euch am Ende des Beitrages verlinkt habe.

Wieso das Schloss Schönbrunn?

Ich muss sagen, dass ich an und für sich öfters an den anderen Sehenswürdigkeiten in Wien vorbei gelaufen bin, denn ich bin sehr oft in Wien. Sei es jetzt privat, wegen dem Blog oder ähnlichem.

Aber in den letzten Monaten hat es mich zum Schloss gezogen, bitte fragt mich nicht warum, und das obwohl ich NIE in eine Stadt reise wegen den Sehenswürdigkeiten. An einem Wochenende habe ich mir mal den „Wunsch“ erfüllt und bin nach Wien gefahren.

___________________________________

An alle Reisenden unter euch:

Wenn ihr eine Tour durch Österreich plant, dann baut definitiv das Schloss Schönbrunn in euren Reiseplan ein. Ich kann euch dies nur empfehlen!

___________________________________

x Sabina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: