Biograd na Moru, Kroatien

Nach langer Zeit schreibe ich kurz meine Gedanken zu der nächsten Stadt und zwar über Biograd (deutsch: Weißenburg). Die Stadt liegt in Norddalmatien und ich habe mich in diese Stadt sofort verliebt.

Obwohl ich nur einen Tag dort war, möchte ich euch einen kleinen Beitrag verfassen und euch erzählen was ich an diesem einen Tag gemacht habe. Darunter gehört U-Boot fahren, das Meer sehen und einiges mehr.

Zu Mittag ging es los nach Biograd, ohne Plan was unternommen werden möchte. Dadurch, dass es etwas spät war, wurde gemütlich entlang der Schiffe spaziert und spontan entschieden U-Boot zu fahren. Ich kann euch leider nicht mehr sagen welches Unternehmen es war oder geschweige wie viel es gekostet hat pro Person, aber es hat sich gelohnt. Man konnte auch ans Deck gehen und die Aussicht genießen und zugegeben.

Im Allgemeinen war es für mich das allererste Mal am Meer und ich hätte mir nie träumen lassen dies zu erleben. Ich kann die Menschen, die das Meer lieben, jetzt verstehen und nachvollziehen warum sie es lieben.

Meine persönlichen Tipps für Biograd:

  • Definitiv die Spaziergänge am Hafen! Noch dazu kann man da sehr schöne Fotos machen, da sie Kulisse wunderbar ist. Auch ich habe meine Kamera gezückt und schöne Fotos geknipst.
  • Auch die Restaurants sind sehr lecker und ich kann euch das Restaurant Dupin empfehlen.

Die Stadt ist sehr interessant und hat einiges zu bieten. Bedenkt jedoch, dass ich etwas schwer einen Parkplatz findet. Als ich dort war, haben wir sicher 20 Minuten gebraucht. Also, aus dieser Erfahrung kann ich euch mitgeben einfach bei dem nächstbesten Parkplatz zu parken und den Rest zu Fuß zu gehen.

Eigene Gedanken zu diesem Tag:

Auch wenn es – wie gesagt – sehr kurz war, weil wir ja nur einen Tag dort waren, ist es dennoch schön gewesen. Den Sonnenuntergang zu beobachten war toll und man konnte neben dem rauschenden Meer seine Gedanken treiben lassen und ordnen. Das wohlfühlende Gefühl war einfach da und ich habe mich so geborgen gefühlt. In diesem Moment habe ich mir einfach gewünscht in einer Stadt mit Hafen zu leben. Wieso? Einfach wenn mir alles zu viel wird hinzufahren und runter zu kommen.

Biograd möchte ich euch ans Herz legen, es sei denn ihr wart schon mal dort, dann kann ich euch sagen: Fährt nochmals hin!

Wart ihr schon mal in Biograd? Wenn ja, wie fandet ihr die Stadt?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: