Das Reisen: Empfehlungen, Tipps.. – Teil 1

Ich lerne gerne vieles neu kennen, auch die Welt. Aus diesem Grund möchte ich euch in einem Beitrag meine Erfahrungen und Tipps weitergeben. Ich hoffe, dass ihr einiges mitnehmen könnt und wünsche euch beim Lesen viel Spaß!

Wie finde ich kostengünstige Flüge?

Bevor ich einen Flug buche, stöbere ich durch das ganze Internet um einen Flug für einen fairen Preis. Falls Du in Graz wohnst, dann kann es dir viel helfen, wenn du von Linz, Salzburg oder Wien weg fliegst. Du kommst definitiv billiger weg.

Beispiel: Man entdeckt einen Flug nach Berlin. Von Graz weg kann er um die € 180 kosten und von Wien weg € 52. Wie man sieht ist es um € 128 billiger. Ihr habt noch Geld übrig für ein AirBnB oder eine Halbpenison, dies bleibt euch übrig.

Zu meinen liebsten Seiten gehören booking.com und Expedia. *Werbung/Empfehlung/keine Bezahlung

__________

Ich bin ein relativ sponater Mensch, wenn es um das Reisen geht. Dieses Jahr habe ich offiziell keinen ein- oder zweiwöchigen Urlaub gemacht, aber habe dafür mal einen Tag in Zagreb, sowie in Wien verbracht.

Kurze Reisen über einen Tag oder sogar gleich ein ganzes Wochenende ist auch möglich. Entweder ihr reist mit jemanden oder es leben sogar Freunde, Bekannte und Verwandte in der Stadt mit denen ihr Zeit verbringen könnt, wie einen Schlafplatz habt. Diese Möglichkeit nutze ich sehr oft und habe bis jetzt noch nie das Problem gehabt, dass ich keinen Platz zum Schlafen hatte.

Wenn ihr schon diese Möglichkeit in Erwägung zieht, dann schaut für den Anfang Orte zu besuchen, die etwas näher sind und arbeitet euch so durch ganz Europa voran. Auch ich habe so angefangen und dies war die beste Entscheidung in meinem Leben.

Meine Anfänge waren Wien, Linz, Salzburg, Klagenfurt und danach folgten Maribor, Ljubljana, München und so weiter. Wie ihr seht, arbeite ich mich Stück für Stück voran.

Auch versuche ich weniger zu Fliegen, wenn ich schon über das Wochenende weg bin, sondern nehme einfach den Zug oder fahre mit dem Bus. Also, falls du Schüler oder Student bist und auf deine Geldtasche achtest, dann wäre es was für dich!

Empfehlung/Werbung: Die ÖBB und Flixbus haben sehr günstige Angebote. Schaut da regelmäßig vorbei.

Anschluss finden, Neues entdecken…

Mit der Zeit habe ich entdeckt, dass ich auch mal gerne alleine reise. Ja, es macht sogar viel Spaß! Dennoch glaube ich, dass man am Anfang eher schüchtern ist, wenn man alleine reist. Wie ich das meine? Dies lest ihr weiter unten..

Durch das Reisen mit dem Zug oder mit dem Bus, passiert es öfters, dass man mit Menschen zusammen sitzt. Man kennt sie nicht logischerweise, dennoch kann ich es mir nicht verkneifen mit denen ins Gespräch zu kommen.

Ein gutes Beispiel kann ich nennen: Einmal war ich im Zug und gegenüber von mir saß ein junges Paar. Unser Reiseziel war der Gleiche: Wien. Irgendwann kamen wir ins Gespräch und kamen darauf, dass wir ähnliches vorhaben. Aus diesem Grund haben wir random die ersten zwei Stunden zusammen verbracht. Nur zur Info: Beide waren Backpacker und kamen ursprünglich aus Deutschland. Das Leben ist zu kurz und man sollte die Zeit nutzen und neben Orten auch Menschen kennen lernen.

Packen – Was ist wichtig?

Diese Sparte vom Thema „Reisen“ ist sehr groß und darüber mache ich einen extra Beitrag, dennoch halte ich es für wichtig, wenn ich ihn kurz erwähne.

Jeder von uns kennt das Problem…

Man reist irgendwohin, egal ob kurz oder lang, aber man weiß nicht was man mitnehmen soll. Für den Anfang würde ich es empfehlen einen kleinen, sowie großen Koffer zu haben. Ihr könnt euch auch einen ausborgen, dennoch finde ich es besser, wenn man beide zu Hause hat.

Den kleinen Koffer könnt ihr für kurze Reisen nehmen und den großen für lange Reisen. Auch die Qualität des Koffers muss passen, denn wir wollen nicht das er kaputt geht. Die Preise meiner Koffer lagen zwischen € 30 bis € 60 und sie halten nach über vier Jahren immer noch!

Auch ist es wichtig eine Packliste zu schreiben, diese werde ich euch in einem separaten Beitrag zur Verfügung stellen. Ihr könnt euch auf verschiedene freuen!

__________

Was erwartet mich im zweiten Teil?

Beim Schreiben dieses Beitrages ist mir aufgefallen, dass ich gleich eine ganze „Serie“ über das Reisen schreiben könnte!

In den nächsten Beiträgen wird es über Packlisten, Berichte über die ganzen Orte/Länder und so weiter. Auch könnt ihr mir gerne per E-Mail oder auch Instagram Fragen stellen, denn ich würde auch einen Beitrag mit euren Fragen verfassen.

Ich hoffe, dass euch der erste Teil gefallen hat!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s