Bücher zur Weihnachtszeit

Bücher begleiten mich seitdem ich ein kleines Kind bin. Angefangen haben damals meine Eltern mit Hörbüchern, dann gingen sie zum Vorlesen über bis ich schließlich selber anfing zu lesen. Ich kann mich erinnern, dass ein Buch von Charmed, mein allererstes Buch war und es wurde mehrmals gelesen.

Je älter ich wurde, desto mehr entfaltete sich mein Interesse in den verschiedenen Genren und ich entschied mich in jeden Genre zu stöbern. An der kalten Jahreszeit lese ich am liebsten, denn es gibt für mich nichts schöneres an einem gemütlichen Abend ein Buch zu lesen und am besten mit einer Tasse Tee.

Die Bücher auf dem Bild sind diejenigen, die ich dieses Jahr lesen werde. Wie ihr erkennt, sind drei auf Englisch und eines auf Deutsch. In den letzten Monaten entdeckte ich mehr und mehr die Liebe zur englischen Sprache als vorher.

Jetzt zu den Büchern…

Marina Boos – Vom Glück der winterlichen Dinge

Ein Kreativ-Roman. Vom Verlag Knaur.

Vom Klappentext übernommen: Der Duft von Herbstlaub, Tannengrün und Lebkuchen weht durch Jules Café >Lindenblüte<. Weihnachten steht fast vor der Tür, und obwohl die Dorfbewohner Jule und ihr Café noch immer wahlweise für die Starbuckshölle oder ein Sammelbecken für schrullige Sonderlinge halten, dekoriert sie die >Lindenblüte< liebevoll mit selbstgemachter Winter- und Weihnachtsdekoration.

Karen Swan – Christmas at Claridge’s

Vom Klappentext übernommen: Portobello – home to the world-famous street market, Notting Hill Carnival and Clem Alderton. She’s the queen of the scene, the girl everyone wants to be or be with. But beneath the morning-after makeup, Clem is keeping a secret, and when she goes too far one reckless night she endangers everything – her home, her job and even her adored brother’s love.

Portofino – a place of wild beauty and old-school glamour. Clem has been here once before and vowed never to return. But when a handsome stranger asks Clem to restore a neglected villa, it seems like the answer to her problems – if she can just face up to her past.

Karen Swan – Christmas at Tiffany’s

Vom Klappentext übernommen: Cassie settled down too young, marrying her first serious boyfriend. Now, ten years later, she is betrayed and broken. With her marriage in tatters and no career or home of her own, she needs to work out where she belongs in the world and who she really is.

So begins a year-long trial as Cassie leaves her sheltered life in rural Scotland to stay with each of her best friends in the most glamorous cities in the world: New York, Paris and London. Exchanging grouse moor and mousy hair for low-carb diets and high-end highlights, Cassie tries on each city for size as she attempts to track down the life she was supposed to have been leading, and with it, the man who was supposed to love her all along.

Karen Swan – Christmas at Primrose Hill

Vom Klappentext übernommen: On Primrose Hill . . . Twinkling lights brighten London’s Primrose Hill as Christmas nears – but for Nettie Watson, it’s not parties and presents that she wants. Promises are made . . . For Nettie, Christmas only serves as a stark reminder of the life she used to have. One day she made a promise to never leave home, and so far she’s stayed true to her word. Promises are broken . . . Under the glaring spotlight of the world’s media, Nettie is unexpectedly caught up in a 21st century storm. Her exploits have made her a global name and attracted the attention of one of the world’s most eligible men – famous front man, Jamie Westlake. But now she has his attention, does she want to keep it?

_____________________________________________

Das waren die Bücher. Vielleicht kennt ihr sie? Habt ihr Favoriten? Schreibt mir gerne in die Kommentare.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s